Partner in verschiedenen Ländern

Zusammenarbeit mit Verlagen und Lizenzgebern und Lizenznehmern im Verlags- und Medienbereich in aller Welt

Advance gibt die Gründung der Leaders Group bekannt, einer globalen B2B-Plattform für Sport, E-Sports und Gaming Intelligence, und ernennt Warren S. Thune zum CEO des Unternehmens.

     
Advance und seine Tochtergesellschaft American City Business Journals geben heute die Gründung der Leaders Group bekannt, einer neuen Betreibergesellschaft, die die Bereiche B2B-Sport-, E-Sport- und Gaming Intelligence von Advance unter einem Dach vereint, sowie gleichzeitig die Ernennung von Warren S. Thune zum CEO der Leaders Group.

 

Leaders Group wird auf dem starken Fundament aufbauen, auf dem sich "Sports Business Journal" und "Sports Business Daily" in den letzten mehr als 20 Jahren als maßgebliche Stimme im Sportgeschäft etabliert haben. Die Gruppe wird auch "Leaders", "The Esports Observer" und "Newzoo" beinhalten. Diese vertrauenswürdigen Marken werden weiterhin von ihren talentierten Management-Teams geleitet, werden aber nun gemeinsam daran arbeiten, die Produktentwicklung zu verbessern und zu beschleunigen, einen besseren Zugang zu ihren kollektiven globalen Datenbeständen zu ermöglichen und ein zunehmend vernetztes globales professionelles Netzwerk aufzubauen und zu benutzen, um Profis in der Sport- und Unterhaltungsindustrie besser mit Leistungen versorgen zu können.
 

Warren S. Thune kommt von Gartner und CEB,
wo er 14 Jahre unterschiedliche Führungspositionen bekleidet hat, bis er zuletzt Group President von "SaaS" und "Technology Enabled Services" wurde. Vor seiner Tätigkeit bei Gartner war er Senior Partner bei "Oliver Wyman". Warren S. Thune hat einen MBA der "Booth School of Business" der University of Chicago und einen BA der University of Pennsylvania.

 

Der Eintritt von Thune und seine Erfahrung im Bereich des Business Building wird das Leistungsversprechen für die Kunden der Leaders Group durch Erweiterung des Produkt- und Dienstleistungsangebots der Gruppe weiter erhöhen, etwa in den folgenden Bereichen:
 

Marktintelligenz und Analytik - Kritische und zeitnahe globale Daten und Informationen, die zur Unterstützung täglicher Geschäftsentscheidungen benötigt werden.

Netzwerke - Zugang und Konnektivität zu global relevanten Netzwerken, wie z.B. Ligabetreibern, Teambesitzern, Anlagenbetreibern, Anbietern, Marken und Händlern, um den Wissensaustausch, Best Practices, Handel und Chancen im gesamten globalen Sport-, Technologie-, Medien- und Unterhaltungs-Wirtschaftsbereich zu erleichtern.
  
Veranstaltungen - Hochwertige Veranstaltungen mit lokalen bis hin zu globalen Perspektiven durch datengesteuerte Inhalte und Zugang zu relevanten Branchenexperten, Praktikern und Investoren.

 
Medien - Bereitstellung von Echtzeit-Nachrichten, Erkenntnissen und Analysen aus der Hand von Industrie- und Fachexperten.    
   
Whitney Shaw, CEO des "American City Business Journals" und Mitbegründerin des "Sports Business Journal", wird Chairman des neu gegründeten "Leaders Group Board of Directors", an den Thune als CEO berichtet.

Whitney Shaw sagt über Warren S. Thune: 
"Er ist eine talentierte Führungspersönlichkeit mit einer starken Erfolgsbilanz beim Aufbau von leistungsstarken Teams und Unternehmen. Die Geschäftsmodelle, die Warren in seiner beeindruckenden Karriere entwickelt hat, seine Fähigkeit, ein globales Unternehmen zu leiten und seine Erfahrung bei der Umsetzung von Akquisitionsstrategien machen ihn zu der idealen Besetzung für diese Position. Durch die Zusammenführung unserer Medien-, Veranstaltungs- und Analytikbeteiligungen in einer einzigen Unternehmenseinheit können wir einen Kundenstamm effektiver bedienen, der besser verstehen will, wie er am besten in einem technologisch stärker vernetzten Sport- und Unterhaltungs-Wirtschaftsbereich agieren kann."


Janine Shelffo, Chief Strategy und Development Officer bei Advance, erklärte:
"Das Geschäft mit Sport, E-Sport und Gaming ist ein globales Geschäft mit einem Volumen von mehreren Milliarden Dollar, in dem die Nachfrage nach zeitnäheren Daten und Informationen erheblich gestiegen ist, und nach einer verbesserten Systemintelligenz, die den Teilnehmern hilft, ihre Geschäfte zu optimieren.
Wir sind von der Zusammenarbeit mit Warren und dem Leaders Group Team begeister, die zusammen nach zusätzlichen Investitions- und Akquisitionsmöglichkeiten suchen, um die überzeugendsten und hochwertigsten Einblicke für unsere Kunden in dieser Branche zu schaffen."
 

Warren S. Thune kommentierte das folgendermaßen:
"Ich freue mich sehr, der Leaders Group beizutreten. Das ist eine spannende Gelegenheit, diese branchenführenden Unternehmen weiter zu verbessern und unsere Plattform zum führenden Informationsanbieter für globale Sport-, Sport- und Spieleprofis zu machen. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit jedem der Unternehmen der Leaders Group und ihren Führungsteams, und auf die Aufgabe, diese Vision umzusetzen."

 

Medienkontakt

Naomi Tudhope
212-286-5641
ntudhope@advance.com

 

Über Advance

Advance ist ein privates Familienunternehmen, das sich weltweit in einer Vielzahl von Medien-, Kommunikations- und Technologieunternehmen engagiert und in diese Unternehmen investiert.  Zur Advance-Unternehmensfamilie gehören Condé Nast, Advance Local, American City Business Journals, Leaders Group, 1010data, POP und Stage Entertainment. Advance gehört auch zu den größten Aktionären von Discovery, Charter Communications und Reddit. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.advance.com
 

Weiterführende Links
https://www.advance.com

Beim ACC Kickoff-Event in Charlotte kämpfen UNC-Fußballtrainer Larry Fedora und WR Ryan Switzer um die höchste Punktzahl in einer VR-Version des beliebten Handy-Spiels Fruit Ninja.

Die medias ohg verlag und produktion verfolgt den Aufbau der neu gegründeten LEADERSGROUP, und hat in diesen Tagen Kontakt zur Group aufgenommen, die sich in Hamburg besonders durch die Übernahme von Stage Entertainment 2018 einen Namen gemacht hat.

Wir erwarten im Bereich E-Sports und VR ebenfalls große Entwicklungen (gerade im Zusammenhang mit dem Veranstaltungsbereich), und stellen der Gruppe u. a. Übersetzungen wie den nebenstehenden Pressetext in deutscher Sprache zur Verfügung. 
 

© 2019 medias ohg verlag und produktion.

FOLGEN SIE UNS:

  • w-facebook
  • Twitter Clean