Dies ist eine überarbeitete und aktualisierte Version der Studie zu Homer, die der Autor 1996 veröffentlicht hat. Es bietet dem Leser eine klare und detaillierte Einführung in die Ilias und die Odyssee sowie in die Probleme, die sich bei der Datierung, Kontextualisierung und Interpretation dieser beiden Epen ergeben, die zu den ersten poetischen Texten gehören, die aus der altgriechischen Welt auf uns überkommen sind. Ein wesentliches einführendes Kapitel behandelt die so genannte homerische Frage, die Frage nach der Identität und den Ursprüngen von "Homer". Zu den wichtigen Themen gehören die Debatte über die mündliche Komposition, die Struktur, die Handlung und die Themen der beiden Epen sowie der religiösen und ethischen Ideen, die in den Gedichten enthalten sind; ebenso werden Charakterisierungen, Reden, Ähnlichkeiten, Symbolismus und Ironie darin diskutiert. Eine umfangreiche Bibliographie gibt fachkundige Hinweise zu diesen und vielen anderen Aspekten dieser beiden außergewöhnlichen Werke der Dichtkunst.

"Homer" - Richard Rutherford

€25.00Preis

    © 2019 medias ohg verlag und produktion.

    FOLGEN SIE UNS:

    • w-facebook
    • Twitter Clean