PEOPLE

Wir finden es ermutigend, wenn einzelne Menschen und deren persönliche Geschichte die Welt prägen können. Solche Menschen stellen wir auf den Unterseiten zu dieser Seite vor.

DILEK TÜRKER - SCHAUSPIELERIN

Kültür, dil ve duygu sentezi üzerine kurulu ‘Aşk Kalıcıdır’ oyunu, aşk ve kadın perspektifini sentezleyen, sürükleyici bir konuyu ele alıyor ve kaybolmakta olan şu değerleri izleyiciye hatırlatıyor:
Aşk, sadakat, olgunluk, kıymet bilmek, özlem, fedakarlık, İstanbul ve Türkçe!

 

Yeni Sezon Programı

15 Ekim 2019 Türkan Saylan Kültür Merkezi Saat: 20.00
7 Kasım 2019 CKM Büyük Salon Saat: 20.30
8 Aralık 2019 Akatlar Kültür Merkezi Saat: 18.30
12 Ocak 2020 Akatlar Kültür Merkezi Saat: 18.30

------------------------------------------------

Das Stück "Die Liebe bleibt immer" basiert auf dem Spiel mit der Kultur, der Sprache und der Emotion, und führt ein attraktives Thema fort, das die Sicht der Frauen auf die Liebe beschreibt, und die Zuschauer an die Werte erinnert, die in Gefahr sind, uns verloren zu gehen:
Die Liebe, Treue, das Maßhalten, Respekt, Sehnsucht und das Opfer!

 

Vorstellung in Istanbul in türkischer Sprache

Aktuelle Termine:


15 Oktober 2019 Turan Saylan Kulturzentrum Zeit: 20.00

7 November 2019 CKM Große Halle Zeit: 20.30

Dezember 8, 2019 Akatlar Kulturzentrum Zeit: 18.30

12 Januar 2020 Akatlar Kulturzentrum Zeit: 18.30

Dilek Türker (* 3. Februar 1945 in Istanbul) ist eine türkische Theater- und Fernsehschauspielerin
Regisseurin und Theaterleiterin.

In Deutschland wurde sie mit der Rolle der Mutter in der
TV-Familienserie Unsere Nachbarn, die Baltas (1983) bekannt.

Von 1964 bis 1977 gehörte sie zum Ensemble des Stadttheaters in Istanbul und spielte mehrere Hauptrollen.

1978 übersiedelte sie nach Deutschland und erlernte die deutsche Sprache am Goethe-Institut.

13 Jahre lang arbeitete sie an verschiedenen Theaterprojekten. 1978 inszenierte Sie in Köln das Stück "Alte Fotos" von Dinçer Sümer; 1980 an der Schaubühne am Halleschen Ufer zwei türkische Dramen von Haldun Taner. In der Saison 1984/85 Saison inszenierte sie am Westfälischen Landestheater das Stück "Sevdican - Tor zur Hoffnung" auf Türkisch und Deutsch, das in vielen Städten in Deutschland, der Schweiz, den Niederlanden und Österreich gezeigt wurde.

 

1990 kehrte sie in die Türkei zurück und gründete das Theater Ayna.

Dilek Türker in der deutschen Fernsehserie "Unsere Nachbarn, die Baltas" (z. B. in der Szene am Flughafen ab 03:20)

© 2019 medias ohg verlag und produktion.

FOLGEN SIE UNS:

  • w-facebook
  • Twitter Clean