top of page

Autoren und Werke

Auf dieser Seite stellen wir die Autoren und Werke dar, an denen wir zur Zeit arbeiten, also derzeit entstehende Übersetzungen, Buch-, CD- oder DVD-Ausgaben oder Theaterproduktionen. Ein gesamtes Verzeichnis aller bisherigen Veröffentlichungen bereiten wir unter Backlist vor.

Tanja Kinkel
Die Löwin von Aquitanien

Der Roman von Tanja Kinkel erzählt die Lebengeschichte der Eleonore von Aquitanien, die zunächst Königin von Frankreich, dann Königin von England und schließelich einer der einflußreichsten Frauen des Mittelalters wurde, die bis zum Alter von 80 Jahren tonangebend blieb.

Die Bühnenfassung des Romans stellt die Beziehung zwischen Eleonore und ihrem Mann Henry in den Mittelpunkt, erzählt aber auch den historischen Hintergrund der Geschichte.

Trygve Gulbrannsen
Die Björndal-Trilogie

Die Trilogie, die in einem abgelegenen Tal in Norwegen um 1870 spielt, wurde in Deutschland auch durch die Verfilmung mit dem Titel "Und ewig singen die Wälder" berühmt, die der Vorlage aber nur teilweise gerecht werden kann.

 

Wir wollen in Zusammenarbeit mit dem Aschehoug Verlag in Oslo den Jahren 2016-2019 an einer Neuübersetzung der drei Bände arbeiten.

 

Ziel ist eine Buchausgabe und ein deutsches Hörbuch des gesamten Werkes, in deutscher Sprache erstmals einschließlich der bisher nicht übersetzten Kapitel.

 

Zed Rodgers
The Ghost 
Writer
Englische Geisterkomödie, die im Old Vic in Bristol, dem ältesten Theater Englands, das noch heute in Betrieb ist, spielt. Rätselhafte Vorgänge haben in den letzten Tagen die Proben immer wieder geschwört, und die genervte Theaterleiterin weiß keinen anderen Ausweg mehr, als ein Medium mit der Entsorgung ihres Geistes zu beauftragen. Doch damit fängt alles erst richtig an...
Übersetzung des Bühnenstücks, frei zur deutschsprachigen Erstaufführung!
Der englische Autor, Schauspieler und Musiker wird auch unsere Stücke "Robinson und Jane" und "Abgeblitzt" in die englische Sprache übersetzen.
Knut Hamsun -

Die Ernte
des Bodens
(Arbeitstitel)

 

Isak siedelt sich in der nordnorwegischen Einsamkeit an, ohne dass man über seine Herkunft etwas erfährt. Er baut eine Hütte mit Torfdach, rodet Bäume und tauscht im Winter im Dorf Baumrinden gegen Lebensmittel. Als es Frühjahr wurd taucht die junge Inger bei ihm auf, und lebt von nun an an seiner Seite, Doch auch über Ihre Herkunft ist wenig bekannt...
 
Neuübersetzung für die Bühnenfassung, Buchausgabe und Hörbuch geplant.

Jenny Han -

To all the boys
that I loved before

 

Isak siedelt sich in der nordnorwegischen Einsamkeit an, ohne dass man über seine Herkunft etwas erfährt. Er baut eine Hütte mit Torfdach, rodet Bäume und tauscht im Winter im Dorf Baumrinden gegen Lebensmittel. Als es Frühjahr wird, taucht die junge Inger bei ihm auf, und lebt von nun an an seiner Seite. Doch auch über Ihre Herkunft ist wenig bekannt...
 
Für Bühnenfassung angefragt.

Kjeld Abell
Mary Vetsera - Lege Blumen auf mein Grab

Die Affäre um Kronprinz Rudolf und seine Geliebte Mary Vetsera sowie deren Doppelselbstmord inspierte einen der wichtigsten Dramatiker Dänemarks zu einer Paraphrase dieser Geschichte.

 

Ein junger Dichter überzeugt gleich zwei Damen, sich gemeinsam mit ihm umzubringen. Doch als sie am vereinbarten Ort und Tag eintreffen, ist er schon tot...

Neuübersetzung aus dem Dänischen, zur Uraufführung frei.

 

Garrett&Walsh
Die Abenteuer von Seamus Tripp