LEAD-Producers.com

Diesmal schenken wir uns nichts

Bissige Weihnachtssatiren

von Ephraim Kishon

Ein vorweihnachtlicher Theaterabend mit augenzwinkerndem Humor, Selbstironie und Treffsicherheit

mit den Humoristen Anja Pirling und Thomas Waldkircher

TEXTAUSZUG aus "Vertrauen gegen Vertrauen"
 

(Die Wohnung von Ephraim und Sara Kishon, zwei kleine Tische, zwei schwarze Holzstühle, drei verschiedene, aber gleich große zauberhafte Stehlampen. Weihnachtliche Musik.)

(Ephraim und Sara treten auf, stehen beide frontal zu den Zuschauern:)

 

Sara:       

Damit Klarheit herrscht: Geld spielt bei uns keine Rolle, solange wir noch Kredit haben. Die Frage ist, was wir einander zu den vielen Festtagen des Jahres schenken sollen.

 

Ephraim: 

Wir beginnen immer schon Monate vorher an Schlaflosigkeit zu leiden.

 

Sara:       

Die Kisten »Zur weiteren Verwendung«, in denen wir nutzlose Geschenke von Freunden deponieren, kommt für uns selbst ja nicht in Betracht.

 

Ephraim: 

Es ist ein fürchterliches Problem.

 

Sara:       

Vor drei Jahren, zum Beispiel, habe ich Ephraim eine komplette Fechtausrüstung geschenkt und bekam

von ihm …

 

Ephraim: 

… eine zauberhafte Stehlampe. Ich fechte nicht.

(...)

Thomas Waldkircher und Anja Pirling in DIESMAL SCHENKEN WIR UNS NICHTS

© 2019 medias ohg verlag und produktion.

FOLGEN SIE UNS:

  • w-facebook
  • Twitter Clean