Weiterbildung

Materialien und Schulungen

FINAL DRAFT 11

SOFTWARE FÜR DREHBUCH, SKRIPTE UND THEATERSTÜCKE

Wir arbeiten mit Final Draft 11
Theaterstücke und Bühnenbearbeitungen schreiben wir per PC. Schon immer. Stimmt nicht!
Ganz am Anfang gab es verschiedene Schreibgeräte, die Thermoschreibmaschine, dann den PCW. Endlich gab es halb geheim in Frankfurt bei 2001 ein Word-Plugin, das schon damals von Andreas Breitinger stammte, der heute immer noch die erste Anlaufstelle für deutsche Drehbuchsoftware ist.
Erst 1996, mit dem Drehbuchentwurf für DER ZAUBERLEHRLING sind wir umgestiegen, und arbeiten seitdem mit FINAL DRAFT. Zur Zeit entsteht mit der neuen Version 11 der Software das Drehbuch zu der Komödie "Robinson und Jane", die von uns bereits erfolgreich als Theaterstück produziert wurde.
Benutzerhandbuch
Final Draft 11 für Windows
(in Vorbereitung)
 

TABLE OF CONTENTS

 

Installation    1

Starten / Aktivieren / Registrieren von Final Draft    1
Öffnen und Aktivieren von Final Draft    1
Deaktivieren    2
Oft gestellte Fragen (FAQ)    3
Was ist die Produktaktivierung?    3
Wie übertrage ich meine Aktivierung auf einen anderen Computer?    3
Ist die Produkt-Aktivierung dasselbe wie die Produkt-Registrierung?    3
Muss ich mein Exemplar von Final Draft registrieren? Was sind die Vorteile der Registrierung?    3
Was ist die Deaktivierung und wann sollte ich diese vornehmen?    3
Kundendienst
(...)

 

Wir bereiten zur Zeit eine Übersetzung des Benutzerhandbuchs der neuen Version 11 von Final Draft vor. Weitere Informationen hierzu finden Sie demnächst auf dieser Seite. Die englische Benutzerhandbuch können Sie direkt über Final Draft oder auch über unseren Shop kostenlos beziehen. Verwenden Sie hierzu die Schaltfläche rechts.

 
 
 
 

Anja Pirling als DER KLEINE PRINZ
in der Aufführung des theater in medias res

© 2019 medias ohg verlag und produktion.

FOLGEN SIE UNS:

  • w-facebook
  • Twitter Clean