top of page

medias ohg
PRODUKTSEITE

In ihrem internationalen Bestseller SPQR erzählte Mary Beard die tausendjährige Geschichte des alten Roms. Jetzt wirft sie ein Schlaglicht auf die Kaiser, die das römische Reich regierten, von Julius Cäsar (ermordet 44 v. Chr.) bis Alexander Severus (ermordet 235 n. Chr.).

 

Emperor of Rome" ist aber keine der üblichen chronologischen Aufzählungen der römischen Herrscher: vom verrückten Caligula, zum Monster Nero, bis zum Philosophen Marcus Aurelius. Beard stellt größere Fragen: Welche Macht hatten die Kaiser tatsächlich? War der römische Palast wirklich so blutverschmiert, wie er uns oft dargestellt wird?

 

Emperor of Rome geht direkt ins Herz der römischen (und unserer eigenen) Fantasien darüber, was es heißt, ein Römer zu sein, und bietet eine Darstellung der römischen Geschichte, wie sie noch nie zuvor präsentiert wurde.

Emperor of Rome

Artikelnummer: 978-1846683787
24,00 €Preis
Voraussichtliche Lieferung ab 28. September 2023
  • Mary Beard lehrt an der Cambridge University Alte Geschichte. Sie gilt in der angelsächsischen Welt als die bekannteste lebende Althistorikerin und zugleich als eine der streitbarsten. Immer wieder schaltet sie sich in aktuelle Debatten ein. Sie ist Herausgeberin des Bereichs Altertumswissenschaften für das »Times Literary Supplement« sowie Autorin und Moderatorin der berühmten BBC-Serie ›Meet the Romans‹. Für ihre große Geschichte Pompejis erhielt sie 2008 den Wolfson History Prize. Im Juli 2010 wurde Mary Beard zum Fellow of the British Academy gewählt. 2016 erschien bei S. Fischer ihr Welt-Bestseller »SPQR. Die tausendjährige Geschichte Roms«.